Wassertorstraße 36, 88316 Isny im Allgäu
+49 (0)7562 9818070
info@germany-aupair.com

Kategorie: Allgemein

flexible Kinderbetreuung durch Aupairs aus aller Welt

Babysitterkurs in Isny im Allgäu

In Koop­er­a­tion mit dem Kinder­schutzbund Isny bieten wir ab sofort einen Babysit­terkurs für alle unsere All­gäu Aupairs an. Der näch­ste Kurs begin­nt am 7. Okto­ber 2017 , Sam­stag um 14 Uhr und find­et jew­eils am  Woch­enende statt . Fol­gende The­men sind Teil des Kurs­es: Das Kind — Entwick­lung und seine Bedürfnisse (01–10 Jahre) Pflege des Säugling …

Rund-um Versicherungsschutz für Ihr Aupair

Aus­ländis­che Aupairs in Deutsch­land und Europa run­dum geschützt Während des Aus­land­saufen­thaltes in Deutsch­land beste­ht für Ihr Aupair Ver­sicherungss­chutz für akute Heil­be­hand­lung neu aufge­treten­er Erkrankun­gen und unvorherse­hbare Behand­lun­gen von Vor­erkrankun­gen. Mit der Aupair-Ver­sicherung AU-PAIR24 ist das Aupair in sein­er Eigen­schaft als Pri­vat­per­son und im Rah­men der spez­i­fis­chen Aupair-Tätigkeit­en haftpflichtver­sichert. Vom Aupair verur­sachte Per­so­n­en­schä­den an Ihnen, Ihren …

GEZ — Rundfunkbeitrag- NICHT für Aupairs!

Der Geset­zge­ber hat die Finanzierung der Rund­funkge­bühren ab dem Jahr 2013 grundle­gend geän­dert. Ab dem 01.01.2013 müssen die GEZ Gebühren nicht mehr je nach Gerät, son­dern nach Haushalt und gerä­te­un­ab­hängig abge­führt wer­den. Die 17,50 Euro (ab 01.04.2015), die monatlich ein­heitlich von jedem Haushalt abzuführen sind, heißen auch nicht mehr GEZ Rund­funkge­bühren son­dern GEZ Rund­funkbeitrag – …

Zuschuss Sprachkurs — Vertragsregelung

Seit 2013 haben Aupairs einen geset­zlichen Anspruch auf einen monatlichen Zuschuss zum Sprachkurs in Höhe von 50 €, der auch in unseren Aupair-Verträ­­gen fix­iert ist. Immer wieder ste­ht aber trotz­dem die Frage im Raum, ob dieser Zuschuss auch zu bezahlen ist, wenn kein Sprachkurs stat­tfind­et (z. B. bei Sommerpause/Winterpause der vhs-Kurse). Die klare Aus­sage der …

Aupair von der Steuer absetzen

Wer ein Aupair bei sich aufn­immt, kann einen Teil der Kosten als Son­der­aus­gaben bei der Steuer­erk­lärung anset­zen und so sein Einkom­men min­dern. Dazu sollte man einen schriftlichen Ver­trag mit dem Aupair abschließen. Außer­dem emp­fiehlt es sich, das Taschen­geld per Über­weisung zu bezahlen und nicht in bar auszuhändi­gen, damit das Finan­zamt die Aus­gaben akzep­tiert. Aufwen­dun­gen für …

Gültigkeit ausländischer Führerscheine

Au pairs aus EU-Staat­en dür­fen mit einem gülti­gen, inter­na­tionalen und eidesstat­tlich über­set­zten Führerschein in Deutsch­land ein Kraft­fahrzeug führen. Gemäß derzeit­iger Führerschein­verord­nung darf ein Aupair aus einem Nicht-EU-/ EWR-Staat in Deutsch­land nur 6 Monate ein Kraft­fahrzeug führen. Nach Ablauf dieser Frist bit­ten wir die Gast­fam­i­lie, dem Aupair das Führen eines Kraft­fahrzeuges zu unter­sagen, da sich anson­sten …

Aupair & Smartphone — must-have oder no-go?

Handys und deren Nutzung sor­gen immer wieder für Reibereien zwis­chen Gast­fam­i­lie und Aupair. Ger­ade während der Ken­nen­lern­phase von Aupair und Gast­fam­i­lie vere­in­fachen What­sApp, face­book, Skype & Co den Aus­tausch unge­mein. Man kann unkom­pliziert Nachricht­en schreiben, chat­ten, Bilder ver­schick­en und mit oder ohne Bildüber­tra­gung tele­fonieren. Und auch, wenn die Wahl getrof­fen ist, und die Aupair-Ver­mit­tlung im …

Hier geht es zum Shop für unsere kostenpflichti­gen Down­loads (NUR für Inter­essen­ten, die keine Stammkun­den der Agen­tur sind!) Aus­blenden